Kieferorthopädie in Berlin
Danksagungen, Kommentare und Meinungen unserer Patienten

Meinungen
»» 01 »» 02 »» 03 »» 04 »» 05 »» 06 »» 07 »» 08 »» 09 »» 10 »» 11 »» 12 »» 13 »» 14 »» 15 »» 16 »» 17 »» 18 »» 19 »» 20 »» 21 »» 22

-Ästhetische und funktionelle Kieferorthopädie
Ein Herz auswählen -
und überraschen lassen!
DENTICO® - die Glücklichmacher!
Danksagungen / Meinungen:
Ich habe schon erwähnt, dass ich selber ärztlicher Kollege bin und mich entsprechend beruflich bedingt selber tagtäglich mit Patientenzufriedenheit auseinandersetzen muß.  Nach meinem ersten Besuch in dieser Praxis war mir klar, dass man sich hier ein großes Stück abschneiden sollte und nie auslernt. Allein schon die Freundlichkeit der Mitarbeiter, die Räumlichkeiten, der Service u.a. suchen ihresgleichen. Ich habe in der ganzen Zeit meiner Behandlung bei Herrn Dr. Engeln (1,5 Jahre) nie länger als 10 Minuten Wartezeit gehabt. Die Mitarbeiter kennen einen spätestens beim zweiten Besuch beim Namen. Es herrscht eine professionelle aber entspannte Atmosphäre in dieser Praxis. Bewundernswert!
»»» mehr 07
Die Symmetrie des Gebisses und des harmonisch angepassten Kauverhaltens weiß ich nunmehr nach Abschluss der Behandlung auch zu schätzen – etwas, woran ich vorher nicht gedacht habe.
»»» mehr 18
Jetzt kann ich wirklich wieder unbeschwert Lächeln und Lachen.
»»» mehr 13
Die Invisalign-Behandlung war einmalig. Nach einer kurzen Eingewöhnung von 1-2 Tagen merkt man diese Spangen kaum noch. Man muß wirklich schon ganz dicht an den Spiegel, um die Spange zu erkennen.
»»» mehr 07
.. Daraus resultiert eine Empfehlung aus vollem Herzen.
»»» mehr 04
...Seit Jahren kein Foto mehr mit einem freundlichen Lächeln, im Alltag gezögert herzhaft zu lachen, bei Meetings mit Kunden und Vorgesetzten möglichst geschwiegen und bei Vorträgen die unangenehme Vorstellung, dass weniger auf den Inhalt als auf meine vorstehenden und schiefen Zähne geachtet wird.

Ich war sehr skeptisch, dass ein Stück Kunststoff meine "Vampirzähne" in Form bringen kann und das Ergebnis dann auch noch dauerhaft sei. Den Aspekt der Unsichtbarkeit der Spange hielt ich eher für ein gutes Marketing ...

Mein Rat ist sich wirklich an die Tragezeiten zu halten und die Spange nur zum Essen herauszunehmen. Der Erfolg lohnt sich!!!
...Seit Jahren kein Foto mehr mit einem freundlichen Lächeln, im Alltag gezögert herzhaft zu lachen, bei Meetings mit Kunden und Vorgesetzten möglichst geschwiegen und bei Vorträgen die unangenehme Vorstellung, dass weniger auf den Inhalt als auf meine vorstehenden und schiefen Zähne geachtet wird.

Im Teenageralter hatte ich mich "erfolgreich" vor einer Zahnspange gedrückt, aber die Zahnfehlstellung hat sich nicht nur verstärkt, sondern mich zunehmend bedrückt. Die Vorstellung mit Mitte 30 Jahren eine feste und vor allem sichtbare Zahnklammer zu tragen, hat dann aber wieder und wieder dazu geführt, dass meine längst überfällige Entscheidung zu einer Behandlung immer verschoben wurde.

Durch intensive Recherche im Internet wurde ich auf die Invisalignbehandlung aufmerksam.
Ich war sehr skeptisch, dass ein Stück Kunststoff meine "Vampirzähne" in Form bringen kann und das Ergebnis dann auch noch dauerhaft sei. Den Aspekt der Unsichtbarkeit der Spange hielt ich eher für ein gutes Marketing ...

Trotzdem wollte ich einen Beratungstermin wahrnehmen. Bei der Suche nach einem Arzt im Raum Berlin/Brandenburg bin ich schnell auf die Praxis Dentico von Dr. Engeln gestoßen.

Schon im ersten Gespräch herrschte eine angenehme Beratungsatmosphäre vor, bei der ich alle meine Fragen, auch die kritischen, zur vollsten Zufriedenheit beantwortet bekam.

Ich erinnere mich noch, dass ich an diesem ersten Tag eine Patientin in der Praxis sah, welche die Kunststoffaligner trug, tja, ich habe es nicht erkannt und musste darauf aufmerksam gemacht werden.

So erging es den nächsten zwei Jahren auch meinen Freunden und Bekannten,
nach 2-3 Monaten wurden schon erste Erfolge bei der Zahnkorrektur erkannt, aber dass ich eine Kunststoffschiene trug, musste ich durch Herausnehmen der Schiene "beweisen".

Die Handhabung von Invisalign ist äußerst einfach und stört im Alltag kaum, ich hatte mich sehr schnell dran gewöhnt die Aligner unbemerkt ein- und auszusetzen (z.B. im Restaurant). Am ersten Tragetag eines neuen Schienenset ist ein leichtes Druckgefühl vorhanden, welches sich aber schnell legt.

Mein Rat ist sich wirklich an die Tragezeiten zu halten und die Spange nur zum Essen herauszunehmen. Der Erfolg lohnt sich!!!

Vielen Dank an Dr. Engeln und vor allem seinem ganzen Team, nie hätte ich erwartet, dass ich mich auf meinen Termin beim Zahnarzt freue. Kurze Wartezeiten, ein warmer Kaffee und ein nettes Gespräch ..... zusätzlich zu einem offenen Lachen mit geraden Zähnen.

M. B.
Risk-Engineer, Ingenieur
Patientin: M.B. - 38 Jahre - ID 1771.08

Ihr D E N T I C O®-Team - die invisalign® Kompetenz in Berlin


Das invisalign®-System
ein breites Therapiespektrum für viele Patienten!

DENTICO > Meinungen > Meinungen und Danksagungen _10 1010 up